Mooshausen Medien » Bücher


Briefe aus Mooshausen


Brief 1 Februar 1997 (12 S.)

  • Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz: Editorial
  • Domkapitular Dr. Werner Groß: Predigt am 20. April 1997 in Mooshausen.
    „Erfüllt vom Glauben und vom Heiligen Geist“ Apg 6,1-7
  • Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz: Ein erster Blick auf die Briefe Guardinis
  • Hans Maier: Zur Totalitarismuskritik von Roman Guardini
  • Annette Wolf: Freundeskreis Mooshausen – Geschichte und Ausblick

Brief 2 September 1997 (44 S.)

Josef Weiger (1883.1966), Seelsorger, Theologe, Dichter

  • Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz: Wer war Josef Weiger? Zur Tagung vom 23. – 25. Mai 1997 in Mooshausen
  • Otto Baur: Die Lebenslinien von Josef Weiger
  • Alfons Knoll: Josef Weiger. Einblicke in sein Denken und Wollen
  • Alfons Knoll: Verzeichnis der Schriften von Josef Weiger
  • Stefan Waanders: Zwei Freunde: Josef Weiger und Romano Guardini
  • Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz: Zu den Gedichten von Josef Weiger

Brief 3 März 1998 (24 S.)

Romano Guardini „Der Herr“

  • Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz: Vorwort
  • Gunda Brüske: „Der Herr“. Annäherung an einen Klassiker der theologischen Literatur des 20. Jahrhunderts
  • Martin Brüske: Überstieg in den Grund. Guardinis „Herr“ angesichts der Dissoziation des christologischen Bewußtseins in der Neuzeit
  • Lorenz Gadient: „Auf den Durchbohrten schauen“. Romano Guardinis Gestaltsehen in der theodramatischen Ästhetik Hans Urs von Balthasars
  • Ernst Hofmann: Romano Guardini. DER HERR und ich
  • Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz: Der Herr
  • Ingeborg Lötterle: Ein Studientag in Mooshausen: Töten oder Sterbenlassen?
  • Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz: Zum Tod von Bischof Dr. theol. Ernst Tewes
  • Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz: Zum 90. Geburtstag von Maria Elisabeth Stapp (1908-1995)

Brief 4 Januar 1999 (24 S.)

Maria Elisabeth Stapp (1908-1995)
Eugen Jochum (1902-1987)

  • Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz: Vorwort
  • Roland Miller: Ein ungewöhnliches Grabmal in Mooshausen
  • Franz R. Miller: Mit Geist und Gefühl. Ein Lebensbild des Dirigenten Eugen Jochum
  • Gerhard Poppe: Guardini und die Musik. Versuch, ein Unverhältnis zu verstehen
  • Hans-Bernhard Wuermeling: Im Mutterboden von Eugen Jochum. „Ein ergriffener Zeuge“ im alten Pfarrhof von Mooshausen
  • Gunda Brüske: Neueste Literatur zum Werk Guardinis 1997-1998

Brief 5 Januar 2000 (52 S.)

Im Blick Romano Guardinis
Frausein und Frauengestalten
Weltanschaung

  • Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz / Elisabeth Prégardier: Vorwort
  • Gunda Brüske: Das Verhältnis von Mann und Frau in Guardinis Genesis-Auslegungen
  • Maria Pelz: Maria – Tochter Israels und Mutter des Herrn
  • Karl-Heinz Wiesemann: Das „weibliche Moment“ in Guardinis Erkenntnisprozess
  • Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz: „Überwindung und Umwandlung“ .Frauengestalten der Literatur in der Deutung Romano Guardinis
  • Die Autoren
    • Gunda Brüske: Weltanschauung als Wahrnehmung von Welt. Guardinis Programm und Grundbestimmung seiner Durchführung
    • Reinhild Ahlers: Kurzbiographie von Karl Neundörfer (1885-1926)
    • Gunda Brüske: Literatur zum Werk Guardinis: 1998-1999

Der Brief aus Mooshausen wird ab April 2002 weitergeführt als Mitteilung an die Mitglieder.


Veranstaltungen

10. Jul. 2020 07:30 Uhr bis
12. Jul. 2020

Status: abgesagt

29. Jul. 2020 20:00 Uhr

Status: abgesagt

30. Aug. 2020 bis
2. Sep. 2020

Status: geplant

11. Sep. 2020 bis
13. Sep. 2020

Status: geplant

30. Sep. 2020 20:00 Uhr

Status: geplant

16. Okt. 2020 bis
18. Okt. 2020

Status: Hinweis auf fremde Veranstaltung

17. Okt. 2020 bis
17. Okt. 2020

Status: geplant

25. Okt. 2020 20:00 Uhr

Status: geplant

6. Nov. 2020 bis
8. Nov. 2020

Status: Hinweis auf fremde Veranstaltung

21. Nov. 2020 19:00 Uhr bis
22. Nov. 2020 12:00 Uhr

Status: geplant