Willkommen beim Freundeskreis Mooshausen e. V.

Wir leiten den Auftrag der Entfaltung und Weitergabe christlichen Erbes vom besonderen Stellenwert des alten Pfarrhauses in Mooshausen ab, in dem die kirchliche Aufbruchbewegung der 20er Jahre des vorigen Jahrhunderts einen einzigartigen Ausdruck fand.

Seit 1997 werden in Vorträgen, Kolloquien und Tagungen Themen aufgegriffen, die sich aus der Mooshauser Tradition ergeben. Als eine Zelle modernen Christentums im Sinne der Menschen, die hier wirkten, soll die Tradition des Gespräches, der Kunst und des Gebetes im Pfarrhaus von Mooshausen wiederaufleben.

» Faltblatt zum Freundeskreis Mooshausen e.V. (PDF)

» Faltblatt zum Freundeskreis Mooshausen e.V. (Italiano) (PDF)

Mehr in unserer » Einführung. und im Abschnitt „Über Uns“.

 

Um dieses noch immer richtungsweisende Erbe weitertradieren und weiterentwickeln zu können, brauchen wir Sie. Wir freuen uns, wenn Sie sich entschließen, unseren Freundeskreis durch Ihre Mitgliedschaft zu bereichern.

So » werden Sie Mitglied!

 

Wollen Sie unseren » Newsletter erhalten?

 

Sie finden uns auch auf   

 

Datenschutzhinweis
Außer in den Kontaktformularen, die Sie als Besucher bewusst und gezielt aufrufen und absenden, verarbeiten wir auf unseren WEB Seiten keinerlei personenbezogene Daten! Unsere
»Datenschutzerklärung und die Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten finden Sie in unserem » Impressum und Datenschutzhinweise bei jedem Kontaktformular.

 

Wir danken der Diözese Rottenburg-Stuttgart, der Pfarrgemeinde Mooshausen und der Gemeinde Aitrach herzlich
für die Förderung des Freundeskreises Mooshausen e.V.

Aktuelles


Donnerstag, 14. Oktober 2021

Bericht über den Studientag mit Hans Maier

Quo vadis, Deutschland?   Quo vadis, wohin gehst Du Deutschland? Von dieser Frage umgetrieben, hat nach zweijähriger — durch die Pandemie bedingter — Pause, Prof. Hans Maier, langjähriger Zweiter Vorsitzender des Freundeskreises, wieder einen Studientag am 9.10.2021 abgehalten. Getreu dem […]


Donnerstag, 14. Oktober 2021

Sonntagsgedanken, 17. Oktober 2021

                Gedanken zum 29. Sonntag im Jahreskreis, Lesejahr B   Sitzen!   Liebe Schwestern und Brüder,             liebe Freunde von Mooshausen, Jesus will etwas bewegen, die Jünger wollen sitzen! Dazu nicht irgendwo, sondern […]


Mittwoch, 13. Oktober 2021

Ein Kranz von Rosen

Am 24./25. September haben wir es gewagt und nach über einem Jahr Pause eine erste Präsenzveranstaltung in Mooshausen durchgeführt – noch immer coronabedingt zwar unter eingeschränkten Bedingungen. Alle Teilnehmenden aber waren hocherfreut, einmal wieder Mooshausener Pfarrhausluft schnuppern und sich begegnen […]


Donnerstag, 7. Oktober 2021

Sonntagsgedanken, 10. Oktober 2021

Der Blick Jesu Und wieder werden wir mit dem Reichtum zur sonntäglichen Liturgie am 28. Sonntag im Jahreskreis beschenkt. Wer sich vorbereitet, wird schon seine Sätze und Stichworte gefunden haben, die ihn die Woche hindurch tragen können. Andere lassen sich […]


Samstag, 2. Oktober 2021

Erneut große Würdigung unserer 1. Vorsitzenden Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz

„Einer sät, ein anderer erntet“, heißt es in Johannes 4, 37. Das trifft nicht auf unsere 1. Vorsitzende Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz zu. Sie darf ein weiteres Mal ernten, weil sie unermüdlich sät und sät. So wird ihr eine weitere Auszeichnung zuteil. […]


Freitag, 1. Oktober 2021

Nachruf auf Guiliano Guardini

Der Freundeskreis Mooshausen hat auf seinem Youtube-Kanal einen Nachruf auf Guiliano Guardini, den Neffen von Romano Guardini, veröffentlicht. Sehen sie hier » https://www.youtube.com/watch?v=e4fLBN-gibg