Willkommen beim Freundeskreis Mooshausen e. V.

Wir leiten den Auftrag der Entfaltung und Weitergabe christlichen Erbes vom besonderen Stellenwert des alten Pfarrhauses in Mooshausen ab, in dem die kirchliche Aufbruchbewegung der 20er Jahre des vorigen Jahrhunderts einen einzigartigen Ausdruck fand.

Seit 1997 werden in Vorträgen, Kolloquien und Tagungen Themen aufgegriffen, die sich aus der Mooshauser Tradition ergeben. Als eine Zelle modernen Christentums im Sinne der Menschen, die hier wirkten, soll die Tradition des Gespräches, der Kunst und des Gebetes im Pfarrhaus von Mooshausen wiederaufleben.

» Faltblatt zum Freundeskreis Mooshausen e.V. (PDF)

» Faltblatt zum Freundeskreis Mooshausen e.V. (Italiano) (PDF)

Mehr in unserer » Einführung. und im Abschnitt „Über Uns“.

 

Um dieses noch immer richtungsweisende Erbe weitertradieren und weiterentwickeln zu können, brauchen wir Sie. Wir freuen uns, wenn Sie sich entschließen, unseren Freundeskreis durch Ihre Mitgliedschaft zu bereichern.

So » werden Sie Mitglied!

 

Wollen Sie unseren » Newsletter erhalten?

 

Sie finden uns auch auf   

 

Datenschutzhinweis
Außer in den Kontaktformularen, die Sie als Besucher bewusst und gezielt aufrufen und absenden, verarbeiten wir auf unseren WEB Seiten keinerlei personenbezogene Daten! Unsere
»Datenschutzerklärung und die Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten finden Sie in unserem » Impressum und Datenschutzhinweise bei jedem Kontaktformular.

 

Wir danken der Diözese Rottenburg-Stuttgart, der Pfarrgemeinde Mooshausen und der Gemeinde Aitrach herzlich
für die Förderung des Freundeskreises Mooshausen e.V.

Aktuelles


Dienstag, 29. November 2022

Rund um die Mitgliederversammlung 2022

Ein erfülltes Wochenende liegt bereits über eine Woche zurück. Am Vorabend zu unserer diesjährigen Mitgliederversammlung hatten Prof. Alfons Knoll und Christa Krämer zu einem (ober-)schwäbischen Abend ins Pfarrhaus geladen. Bei Wein und schwäbischer Pizza unterhielt Prof. Knoll die frohe Runde […]


Dienstag, 29. November 2022

Guardini-Adventskalender

Prof. Dr. Marco Benini vom Lehrstuhl für Liturgiewissenschaft an der Theologischen Fakultät Trier hat uns darauf aufmerksam gemacht, dass es in diesem Jahr online einen „Guardini-Adventskalender“ geben wird. Auf der Grundlage des vielbeachteten und auch heute noch lesenswerten Büchleins „Von […]


Montag, 5. September 2022

Absage Liturgie-Tagung

Liebe Freundinnen und Freunde, Sehr geehrte Damen und Herren, bedauerlicherweise müssen wir die für 16./17. September geplante Tagung „Liturgie für die Menschen“ mangels Interesse absagen. Wir sind sehr überrascht und traurig über diese Entwicklung. Bitte geben Sie uns Rückmeldung, falls […]


Sonntag, 17. Juli 2022

Tag des offenen Denkmals am 11. September

Der Freundeskreis Mooshausen lädt Sie anlässlich des Tages des offenen Denkmals am 11. September herzlich zum Besuch des Alten Pfarrhauses in Mooshausen, Weiger-Guardini-Str. 9, ein. Von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr stehen wir Ihnen bei einer Tasse Kaffee oder Tee […]


Freitag, 27. Mai 2022

Wieder hohe Auszeichnung für Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz

Auf Antrag des Vorstands der Edith-Stein-Gesellschaft Deutschland e.V. erhält unsere 2. Vorsitzende, Prof. Dr. Dr. h.c. Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz, für ihre Verdienste um die Edith-Stein-Gesamtausgabe und das Gedenken Edith Steins in Deutschland den päpstlichen Silvester-Orden. Die Verleihung, die Bischof Dr. Karl-Heinz […]


Montag, 23. Mai 2022

Gemeinsame Initiative zur Gründung der Romano-Guardini-Gesellschaft

Pressemitteilung Gemeinsame Initiative zur Gründung der Romano-Guardini-Gesellschaft  (19. Mai 2022) – In der Katholischen Akademie in Bayern wurde jetzt der Startschuss für die Gründung einer Romano-Guardini-Gesellschaft gegeben. Erstmals in der Wirkungsgeschichte des großen Theologen und Religionsphilosophen Romano Guardini (1885–1968) versammelten […]