Bildungsreise zu Romano Guardini in Norditalien


Die Associazione Culturale Romano Guardini plant vom 24.-27.8. eine Bildungsreise in Norditalien. Varenna, wo Guardini die „Briefe vom Comer See“ verfasst hat, Stresa und Varallo stehen auf dem Programm, das den Spuren von Romano Guardini und Antonio Rosmini folgt. Die Kosten betragen ca. 430 € (Halbpension).

Die Reise ist auch eine schöne Gelegenheit, die Verbindung mit den Guardini-Interessierten in Italien zu vertiefen! Die Corona-Pandemie und ihre Unwägbarkeiten ließen leider nur eine kurze Vorlaufzeit zu. Wer sich für die Reise anmelden möchte, kann sich bis 27.5.2021 bei mir melden ( marc.griesser@drs.de)

Marc Grießer, Pfarrer


Aktuelles – Archiv

Veranstaltungen

28. Okt. 2022

Status: Anmeldung möglich