Wieder hohe Auszeichnung für Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz


Auf Antrag des Vorstands der Edith-Stein-Gesellschaft Deutschland e.V. erhält unsere 2. Vorsitzende, Prof. Dr. Dr. h.c. Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz, für ihre Verdienste um die Edith-Stein-Gesamtausgabe und das Gedenken Edith Steins in Deutschland den päpstlichen Silvester-Orden. Die Verleihung, die Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann vornehmen wird, findet am Samstag, dem 25. Juni 2022 im Dom zu Speyer statt. Die Laudatio wird Regens Dr. habil. Tonke Dennebaum vortragen.

Der Orden des heiligen Papstes Silvester ist ein päpstlicher Orden für Verdienste um die römisch-katholische Kirche und den katholischen Glauben. Er wird mittelbar vom Papst an Laien verliehen.

Wir gratulieren Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz sehr herzlich zu dieser Auszeichnung und sind sehr stolz darauf, bald eine päpstliche Dame zu unserem Freundeskreis zählen zu dürfen. 

 


Aktuelles – Archiv

Veranstaltungen

19. Okt. 2022 20:15 Uhr

Status: ohne Anmeldung

28. Okt. 2022

Status: Anmeldung möglich

30. Nov. 2022 20:15 Uhr

Status: ohne Anmeldung