Willkommen beim Freundeskreis Mooshausen e. V.

 

Neue Geschäftsstelle seit 19.2.2017: Im Asemwald 30/5, 70599 Stuttgart

 

» Einführung und Grußwort unserer Ersten Vorsitzenden Frau Prof. Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz (Audio-Datei, WAV-Format)

Wir leiten den Auftrag der Entfaltung und Weitergabe christlichen Erbes vom besonderen Stellenwert des alten Pfarrhauses in Mooshausen ab, in dem die kirchliche Aufbruchbewegung der 20er Jahre des vorigen Jahrhunderts einen einzigartigen Ausdruck fand.

Seit 1997 werden in Vorträgen, Kolloquien und Tagungen Themen aufgegriffen, die sich aus der Mooshauser Tradition ergeben. Als eine Zelle modernen Christentums im Sinne der Menschen, die hier wirkten, soll die Tradition des Gespräches, der Kunst und des Gebetes im Pfarrhaus von Mooshausen wiederaufleben.

» Warum Mooshausen bedeutend ist (PDF)

Am Pfingstsonntag 24. Mai 2015 berichtete der Bayrische Rundfunk über Romano Guardini, seine Freundschaft zu Josef Weiger und die Bedeutung des alten Pfarrhauses von Mooshausen » weiter

» 30 Jahe Entdeckung von Mooshausen (PDF)

Der Artikel beschreibt die Geschichte des Pfarrhauses von Mooshausen, der Personenn die dort glebt und gewirkt haben, sowie unseres Vereins.

» Faltblatt zu unserem WEB Auftritt (PDF)

Aktuelles


Montag, 20. März 2017

Programm zur Tagung 23.-25. Juni fertiggestellt

Das detailierte Programm zur Tagung „HINGABE UND UNTERWERFUNG – Religiöse Grundhaltungen von Christen und Muslimen“ mit Dr. phil. Beate Beckmann-Zöller wurde fertiggestellt. Die Beschreibung der Tagung, das Faltblatt zur Tagung und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter „Veranstaltungen“: » hier


Mittwoch, 8. März 2017

Spendenaufruf für die Grabpflege für Romano Guardini

Romano Guardini wurde im Juli 1997 in die rechte Seitenkapelle der Universitätskirche St. Ludwig in München umgebettet. Der Freundeskreis Mooshausen e.V. hat die Kosten für die Grabpflege übernommen. Das Sonderkonto ist inzwischen leer und wir bitten dringend hierfür um weitere […]


Mittwoch, 1. März 2017

Wir gratulieren Prof. Knoll zum 60. Geburtstag

Unser Mitglied Prof. Dr. theol. Alfons Knoll feierte am 25. Februar 2017 seinen 60. Geburtstag. Bitte lesen Sie » Hier


Mittwoch, 22. Februar 2017

Bericht zur Tagung „Das Hohelied und Amoris laetitia“

Eine Bericht zur Tagung finden Sie » hier


Montag, 20. Februar 2017

Mitgliederversammlung mit Vorstandswahl

Unter reger Beteiligung fand am Sonntag, dem 19. Februar 2017, im alten Pfarrhaus von Mooshausen die ordentliche Mitgliederversammlung unseres Freundeskreises statt. Die 1. Vorsitzende, Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz, konnte u.a. Herrn Bürgermeister Kellenberger aus Aitrach begrüßen. Satzungsgemäß standen Vorstandswahlen auf der Tagesordnung. […]


Montag, 20. Februar 2017

Neue Geschäftsstelle und neue Satzung

Anlässlich der Mitgliederversammlung am Sonntag 19. Februar 2017 wurde Frau Christa Krämer, Stuttgart, zur  Schatzmeisterin gewählt und vom Vorstand zur Geschäftsführerin bestellt. Über die Mitgliederversammlung werden wir noch getrennt berichten. Die Geschäftsstelle befindet sich nun in Stuttgart, die neue Adresse […]