Willkommen beim Freundeskreis Mooshausen e. V.

 

Wir leiten den Auftrag der Entfaltung und Weitergabe christlichen Erbes vom besonderen Stellenwert des alten Pfarrhauses in Mooshausen ab, in dem die kirchliche Aufbruchbewegung der 20er Jahre des vorigen Jahrhunderts einen einzigartigen Ausdruck fand.

Seit 1997 werden in Vorträgen, Kolloquien und Tagungen Themen aufgegriffen, die sich aus der Mooshauser Tradition ergeben. Als eine Zelle modernen Christentums im Sinne der Menschen, die hier wirkten, soll die Tradition des Gespräches, der Kunst und des Gebetes im Pfarrhaus von Mooshausen wiederaufleben.

» Faltblatt zum Freundeskreis Mooshausen e.V. (PDF)

» Faltblatt zum Freundeskreis Mooshausen e.V. (Italiano) (PDF)

Mehr in unserer » Einführung. und im Abschnitt „Über Uns“.

 

Um dieses noch immer richtungsweisende Erbe weitertradieren und weiterentwickeln zu können, brauchen wir Sie. Wir freuen uns, wenn Sie sich entschließen, unseren Freundeskreis durch Ihre Mitgliedschaft zu bereichern.

So » werden Sie Mitglied!

 

 

Datenschutzhinweis
Außer in den Kontaktformularen, die Sie als Besucher bewusst und gezielt aufrufen und absenden, verarbeiten wir auf unseren WEB Seiten keinerlei personenbezogene Daten! Unsere
»Datenschutzerklärung und die Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten finden Sie in unserem » Impressum und Datenschutzhinweise bei jedem Kontaktformular.

 

Wir danken der Diözese Rottenburg-Stuttgart, der Pfarrgemeinde Mooshausen und der Gemeinde Aitrach herzlich
für die Förderung des Freundeskreises Mooshausen e.V.

Aktuelles


Donnerstag, 14. Januar 2021

Sonntagsgedanken, 17. Januar 2021

Gedanken  zum  2. Sonntag im Jahreskreis Lesejahr B Berufung Mein Evangelium! Ja, wirklich. Wenn dieses Evangelium von der Berufung der ersten Jünger kommt, fühle ich mich immer neu angesprochen. Schließlich hieß der erste Jünger Andreas und mein zweiter Vorname ist […]


Donnerstag, 7. Januar 2021

Neu: MAGNIFICAT Impuls des Tages

MAGNIFICAT bietet an, den „Impuls des Tages“ auf der eigenen WEB-Seite anzuzeigen. Sie finden ihn » hier.


Mittwoch, 6. Januar 2021

Jahresprogramm 2021

Unsere erste Planung für das Jahresprogramm 2021 liegt vor. Bitte merken Sie sich die Termine vor. Wir sind zuversichtlich, dass wir uns im Herbst wieder in Mooshausen zusammenfinden dürfen und freuen uns schon jetzt auf die Begegnungen und persönlichen Gespräche. […]


Dienstag, 5. Januar 2021

Sonntagsgedanken, 10. Januar 2021

Taufe des Herrn Ich klopfe an der Tür eines Patientenzimmers. Sachte trete ich ein und entdecke eine junge Frau, die sich in ihrem Bett in eine Decke eingekuschelt hat. „Guten Tag, Sie haben Besuch bekommen“. – „O, wen denn?“ – […]


Dienstag, 5. Januar 2021

Sonntagsgedanken, 6. Januar 2021 – Heilige Dreikönige

Feiertagsgedanken zu Epiphanie Eine Karikatur zeigt die heiligen drei Könige enttäuscht vor dem Christkind, vor der hl. Familie stehen. Entsetzt – in einer Sprechblase – ruft einer der Drei aus: „Waaas?!!! – Eine Gold-Weihrauch-Myrrhe-Allergie!!!“ Da kommen drei aus dem Morgenland. […]


Samstag, 2. Januar 2021

Sonntagsgedanken, 3. Januar 2021

Die Würde des Menschen begründet das Recht, nicht allein gelassen zu werden Das Wort des Jahres konnte wohl jeder erraten. Corona-Pandemie! So sehr uns das Ganze wahrscheinlich zum Hals heraushängt, so sehr lässt es uns dennoch nicht los. Überfallartig ist […]