Mooshausen Medien » Bericht im BR2 über Romano Guardini, Josef Weiger und das Pfarrhaus von Mooshausen

Menu anzeigen verbergen

Mooshausen Medien » Bericht im BR2 über Romano Guardini, Josef Weiger und das Pfarrhaus von Mooshausen

Am Pfingstsonntag 24. Mai 2015 sendete der Bayrische Rundfunk im Programm BR2 in der Sendereihe „Katholische Welt“ den Beitrag „Begegnungen in Mooshausen“ in welchem über Romano Guardini, Josef Wieger und ihre Freundschaft sowie die Bedeutung des alten Pfarrhauses in Mooshausen für den Widerstand in der Nationalsozialistischen Zeit berichtet wird, unter Mitwirkung von Prof. em. Dr. Hans Maier.

Den Beitrag können Sie in der ARD Mediathek anhören » Hier (externer Link)

Ein Manuskript zur Sendung finden Sie beim Bayrischen Rundfunk » Hier  (externer Link)

Veranstaltungen

  • HINGABE UND UNTERWERFUNG
    • 23. Juni 2017
    • Dr. phil. Beate Beckmann-Zöller, Religionsphilosophin, Dozentin an der Kath. Stiftungsfachhochschule München
  • "Ich bin der Welt abhanden gekommen."
    • 21. Juli 2017
    • Michael Wersin, Musiker u. Musikwissenschaftler, und PD Dr. Martin Brüske, katholischer Theologe, Universität Fribourg